Hüttenkäse mit Ananasstückchen (Middle Carb)

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
28-10-2012
Gelesen 953 Letzte Änderung am Mittwoch, 31 Oktober 2012 09:22
150-250 g Hüttenkäse light mit 1 Teelöffel kaltgespresstem Leinöl von Fandlers Ölmühle, (das Leinöl nicht auf einen Metalllöffel geben nur auf einen Plastiklöffel), dazu 100 g frischer Ananas oder Dosenananas ohne Zucker, im eignen Saft. Den Saft entfernen und die Ananas in sehr kleine Stücke schneiden und untermischen. Wer unbedingt süßen muss, am besten mit Candarell Streusüße.